Flüsse mit G

Liste mit Flüssen, die durch Deutschland fließen und mit dem Buchstaben G beginnen

Große Röder

linker Nebenfluss der Schwarzen Elster in Sachsen und Brandenburg

  • Länge: 105 Kilometer
  • Quelle: bei Röderbrunn im Landkreis Bautzen auf 326 Meter Höhe
  • Mündung:: mündet westlich von Elsterwerda zwischen Saathain und Würdenhain in die Schwarze Elster
  • Fließt u.a. durch: Großröhrsdorf, Radeberg, Radeburg, Großenhain und Gröditz

Glan

Fluss mit 4 Buchstaben im Saarland und in Rheinland-Pfalz; längster Fluss in der Pfalz

  • Länge: 90 Kilometer
  • Quelle: entspringt in der Stadt Bexbach auf dem Höcherberg im Ortsteil Höchen
  • Mündung:: unterhalb von Odernheim im Landkreis Bad Kreuznach in die Nahe
  • Fließt u.a. durch: Bexbach, Lauterecken und Meisenheim

Gera

Fluss mit 4 Buchstaben in Thüringen

  • Länge: 85 Kilometer
  • Quelle: Zusammenfluss von Wilder Gera (westlicher Quellfluss) und Zahmer Gera (östlicher Quellfluss) im thüringischen Ilmkreis
  • Mündung: bei Gebesee im Landkreis Sömmerda in die Unstrut
  • Fließt u.a. durch: Plaue, Geratal, Amt Wachsenburg, Elxleben und Gebesee

Große Aue

Fluss in Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen und Nebenfluss der Weser

  • Länge: 88 Kilometer
  • Quelle: an der Südseite des Wiehengebirges im Ortsteil Dono der Gemeinde Rödinghausen auf 118 Meter Höhe
  • Mündung:: zwischen Liebenau und Nienburg in die Weser
  • Fließt u.a. durch: Bad Holzhausen, Espelkamp, Lübbecke, Preußisch Ströhen, Steyerberg und Liebenau, Schierling, Pfakofen, Aufhausen, Sünching und Mötzing

Große Laber

rechter Nebenfluss der Donau in Bayern

  • Länge: 87,5 Kilometer
  • Quelle: entspringt auf ca. 485 Meter Höhe bei Volkenschwand im Landkreis Kelheim
  • Mündung:: mündet in die Staustufe Straubing bei Straubing-Kagers in die Donau
  • Fließt u.a. durch: Pfeffenhausen, Rottenburg an der Laaber, Schierling, Pfakofen, Aufhausen, Sünching und Mötzing

Günz

rechter Nebenfluss der Donau mit 4 Buchstaben in Bayern

  • Länge: 55 Kilometer
  • Quelle: bei Lauben im Landkreis Unterallgäu aus dem Zusammenfluss der Westlichen und der Östlichen Günz
  • Mündung:: bei der Stadt Günzburg in die Donau
  • Fließt u.a. durch: Lauben, Egg an der Günz, Babenhausen, Kettershausen, Tafertshofen, Breitenthal, Deisenhausen, Wattenweiler, Ellzee, Ichenhausen, Kötz, Wasserburg und Günzburg

Gennach

Nebenfluss der Wertach mit 7 Buchstaben im Allgäu (Bayern)

  • Länge: 47 Kilometer
  • Quelle: südlich der Gemeinde Bidingen-Bernbach im Landkreis Ostallgäu auf etwa 770 Meter Höhe
  • Mündung:: bei der Stadt Schwabmünchen in die Wertach
  • Fließt u.a. durch: Westendorf, Jengen, Buchloe, Lamerdingen und Hiltenfingen

Weitere Flüsse in Deutschland mit G

  • Glonn 49 km ➔ Amper
  • Große Striegis 48 km ➔ Freiberger Mulde
  • Gersprenz 47 km ➔ Main
  • Glane 45 km ➔ Ems
  • Glems 45 km ➔ Enz
  • Glenne 44 km ➔ Lippe
  • Geeste 42 km ➔ Weser
Hinweis
Wir haben in unserer Liste nur Flüsse in Deutschland mit einer Länge von über 40 Kilometern einfließen lassen. Für weitere Anmerkungen und Ergänzungen sind wir sehr dankbar. Dafür bitte einfach hier unterhalb den Kommentarbereich nutzen.

Weitere Lösungen mit G

Schreibe einen Kommentar

Privacy Policy Settings