Flüsse mit G

Die längsten Flüsse auf der Erde mit G

Ganges

Der Ganges, der heiligste Fluss der Hindus, ist der zweitgrößte Fluss Indiens. Als Quelle gilt der Fluss Bhagirathi. Dieser entströmt am Fuße des Gangotri-Gletschers im westlichen Himalaya, ganz in der Nähe des Pilgerorts Gangotri auf einer Höhe von 3.892 Meter.

Mit dem Zusammenfluss von Alaknanda und Bhagirathi im Ort Devprayag fließt der Strom ab einer Höhe von 475 Meter in südliche Richtung dem Gangesdelta und dem Indischen Ozean entgegen. Dabei passiert er die indischen Großstädte Kanpur, Prayagraj, Varanasi und Patna.

Nebenflüsse des Ganges sind Yamuna, Tamsa und Son sowie Varuna, Tamsa, Ramganga, Gomti, Ghaghara, Gandak, Koshi und Mahananda.

  • Länge: 2.620 Kilometer
  • Quelle: Zusammenfluss der Flüsse Alaknanda und Bhagirathi im Ort Devprayag im nordindischen Bundesstaat Uttarakhand, 30 km westlich der Stadt Srinagar
  • Mündung:: Golf von Bengalen im Indischen Ozeans
  • Fließt durch: Indien und Bangladesch

Gelber Fluss

Der zweitlängste chinesische Fluss Huang He ist uns als Gelber Fluss bekannt. Er wird mit einer Länge von 4.845 Kilometern angegeben, was ihn zum viertlängsten Fluss der Erde macht. er durchfließt auf seiner Reise zum Golf von Bohai die Großstädte Lanzhou, Wuhai, Baotou, Kaifeng und Jinan.

Seine Quelle befindet sich im Hochland von Tibet auf einer Höhe von 4.500 Metern in der zentralchinesischen Provinz Qinghai.

Nebenflüsse des Gelben Flusses sind Dawen He, Daxia He, Fen He, Huang Shui, Qin He, Südlicher Luo He, Tao He und Wei He.

  • Länge: 4.845 Kilometer
  • Quelle: Hochland von Tibet, Gyaring-See und Ngoring-See
  • Mündung:: Golf von Bohai im Gelben Meer
  • Fließt durch: China

Gambia

Der über 1.000 Kilometer lange Fluss im Westen von Afrika entspringt in der Region Fouta Djallon nordwestlich der guineanischen Stadt Labé. Er war namensgebend für die gut 2 Millionen Einwohner zählende Republik Gambia.

Er durchfließt den Norden von Guinea, den Süden des Senegal und das komplette Staatsgebiet der Republik Gambia von Ost nach West. Nach 1.120 Kilometer mündet der Fluss in der Hafenstadt und Hauptstadt des Landes Banjul in den Atlantischen Ozean. Dabei hat er von seiner Quelle bis zur Mündung einen Höhenunterschied von 1.030 Metern absolviert.

Schiffbar ist der Fluss bis zur fast 500 km landeinwärts liegenden Kleinstadt Fatoto ganz im Osten Gambias. Größere Schiffe können etwa bis zum Ort Kuntaur den Fluss auf rund 250 km Länge befahren.

Die wichtigsten Zu- und Nebenflüsse des Gambia sind Niokolo Koba, Niéri Ko, Sandugu Bolong und Bao Bolong sowie Koulountou und Bintang Bolong.

  • Länge: 1.120 (1.130) Kilometer
  • Quelle: in der Bergregion Fouta Djallon im Norden der Republik Guinea
  • Mündung:: bei Banjul in den Atlantik
  • Fließt durch: Guinea, den Senegal und durch Gambia

Liste mit Flüssen, die durch Deutschland fließen und mit dem Buchstaben G beginnen

Wirklich große Flüsse mit dem Anfangsbuchstaben G gibt es in Deutschland nicht. Nichts desto trotz haben wir hier eine ganze Reihe an an Flüssen zusammengetragen und ins Netz gestellt.

Große Röder

Die Große Röder ist der längste Fluss mit G bei uns. Sie ist ein linker Nebenfluss der Schwarzen Elster in und fließt auf ihren gut 100 Kilometern durch die Bundesländer Sachsen und durch Brandenburg. In der südbrandenburgischen Gemeinde Röderland mündet die Große Röder in die Schwarze Elster.

  • Länge: 105 Kilometer
  • Quelle: bei Röderbrunn im Landkreis Bautzen auf 326 Meter Höhe
  • Mündung:: mündet westlich von Elsterwerda zwischen Saathain und Würdenhain in die Schwarze Elster
  • Fließt u.a. durch: Großröhrsdorf, Radeberg, Radeburg, Großenhain und Gröditz

Glan

Fluss mit 4 Buchstaben im Saarland und in Rheinland-Pfalz; längster Fluss in der Pfalz

  • Länge: 90 Kilometer
  • Quelle: entspringt in der Stadt Bexbach auf dem Höcherberg im Ortsteil Höchen
  • Mündung:: unterhalb von Odernheim im Landkreis Bad Kreuznach in die Nahe
  • Fließt u.a. durch: Bexbach, Lauterecken und Meisenheim

Gera

Fluss mit 4 Buchstaben in Thüringen

  • Länge: 85 Kilometer
  • Quelle: Zusammenfluss von Wilder Gera (westlicher Quellfluss) und Zahmer Gera (östlicher Quellfluss) im thüringischen Ilmkreis
  • Mündung: bei Gebesee im Landkreis Sömmerda in die Unstrut
  • Fließt u.a. durch: Plaue, Geratal, Amt Wachsenburg, Elxleben und Gebesee

Große Aue

Fluss in Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen und Nebenfluss der Weser

  • Länge: 88 Kilometer
  • Quelle: an der Südseite des Wiehengebirges im Ortsteil Dono der Gemeinde Rödinghausen auf 118 Meter Höhe
  • Mündung:: zwischen Liebenau und Nienburg in die Weser
  • Fließt u.a. durch: Bad Holzhausen, Espelkamp, Lübbecke, Preußisch Ströhen, Steyerberg und Liebenau, Schierling, Pfakofen, Aufhausen, Sünching und Mötzing

Große Laber

rechter Nebenfluss der Donau in Bayern

  • Länge: 87,5 Kilometer
  • Quelle: entspringt auf ca. 485 Meter Höhe bei Volkenschwand im Landkreis Kelheim
  • Mündung:: mündet in die Staustufe Straubing bei Straubing-Kagers in die Donau
  • Fließt u.a. durch: Pfeffenhausen, Rottenburg an der Laaber, Schierling, Pfakofen, Aufhausen, Sünching und Mötzing

Günz

rechter Nebenfluss der Donau mit 4 Buchstaben in Bayern

  • Länge: 55 Kilometer
  • Quelle: bei Lauben im Landkreis Unterallgäu aus dem Zusammenfluss der Westlichen und der Östlichen Günz
  • Mündung:: bei der Stadt Günzburg in die Donau
  • Fließt u.a. durch: Lauben, Egg an der Günz, Babenhausen, Kettershausen, Tafertshofen, Breitenthal, Deisenhausen, Wattenweiler, Ellzee, Ichenhausen, Kötz, Wasserburg und Günzburg

Gennach

Nebenfluss der Wertach mit 7 Buchstaben im Allgäu (Bayern)

  • Länge: 47 Kilometer
  • Quelle: südlich der Gemeinde Bidingen-Bernbach im Landkreis Ostallgäu auf etwa 770 Meter Höhe
  • Mündung:: bei der Stadt Schwabmünchen in die Wertach
  • Fließt u.a. durch: Westendorf, Jengen, Buchloe, Lamerdingen und Hiltenfingen

Weitere Flüsse in Deutschland mit G

  • Glonn 49 km ➔ Amper
  • Große Striegis 48 km ➔ Freiberger Mulde
  • Gersprenz 47 km ➔ Main
  • Glane 45 km ➔ Ems
  • Glems 45 km ➔ Enz
  • Glenne 44 km ➔ Lippe
  • Geeste 42 km ➔ Weser
Hinweis
Wir haben in unserer Liste nur Flüsse in Deutschland mit einer Länge von über 40 Kilometern einfließen lassen. Für weitere Anmerkungen und Ergänzungen sind wir sehr dankbar. Dafür bitte einfach hier unterhalb den Kommentarbereich nutzen.

Weitere Lösungen mit G

Schreibe einen Kommentar

Privacy Policy Settings