Lettland

Die Republik Lettland ist der mittlere der drei baltischen Staaten. Im Westen grenzt Lettland an die Ostsee, im Norden an Estland, im Osten an Russland, im Südosten an Weißrussland und Süden an Litauen.

Im Wesentlichen besteht Lettland aus den vier historischen Regionen Kurland im Westen, Livland im Nordosten, Semgallen im Zentrum und der litauischen Grenze sowie Lettgallen im Südosten.

Die fast 2 Millionen Einwohner leben auf einer Landesfläche von 64.589 km². Damit ist Lettland etwas kleiner als Bayern.

Die Zeitverschiebung zwischen Deutschland und Lettland beträgt +1 Stunde. Es gilt die Eastern European Time (EET), inklusive einer Sommer- und Winterzeit.

Die größten Städte in Lettland

Die Hauptstadt Riga ist mit deutlichem Abstand die bevölkerungsreichste Stadt des Landes. Über ein Drittel der Menschen Lettlands leben hier.

deutscher Stadtnamelettischer StadtnameEinwohner (2016/18)Bezirk
RigaRīga696.681Riga
DünaburgDaugavpils92.260Daugavpils
LibauLiepāja76.535Liepāja
MitauJelgava60.941Jelgava
Riga-StrandJūrmala57.653Jūrmala
WindauVentspils38.386Ventspils
RosittenRēzekne30.538Rēzekne
OgershofOgre25.380Ogres novads
WolmarValmiera24.828Valmiera
JakobstadtJēkabpils23.538Jēkabpils
TuckumTukums18.923Tukuma novads
KirchholmSalaspils17.621Salaspils novads
WendenCēsis17.170Cēsu novads
OlaiOlaine11.800Olaines novads
GoldingenKuldīga11.768Kuldīgas novads
FrauenburgSaldus11.479Saldus novads
SegewoldSigulda11.650Siguldas novads
TalsenTalsi10.377Talsu novads
DoblenDobele10.113Dobeles novads
BauskeBauska9.348Bauskas novads
KreslauKrāslava9.114Krāslavas novads
LudsenLudza8.718Ludzas novads
LivenhofLīvāni8.208Līvānu novads
SchwanenburgGulbene8.057Gulbenes novads
MarienburgAlūksne7.982Alūksnes novads
MadohnMadona7.971Madonas novads

📌 Über die Hauptstadt Riga

Die lettische Hauptstadt Riga (let. Rīga) liegt im Zentrum des Landes auf etwa 7 Meter über dem Meeresspiegel. In der 1225 erstmals urkundlich erwähnten Partnerstadt von Bremen und Rostock leben etwa 658600 Einwohner. Die Stadt am Fluss Düna im lettischen Bezirk Riga erstreckt sich über eine Fläche von 307,17 km².

Weitere Informationen zu Riga auf der Homepage der Stadt und der deutschsrachigen Wikipedia.

📌 Über die Stadt Dünaburg

Die lettische Stadt Dünaburg (let. Daugavpils) liegt im Südosten des Landes auf etwa 105 Meter über dem Meeresspiegel. In der 1582 erstmals urkundlich erwähnten Partnerstadt von Magdeburg in Sachsen-Anhalt leben etwa 93300 Einwohner. Die Stadt am Fluss Düna im lettischen Bezirk Daugavpils erstreckt sich über eine Fläche von 72,5 km².

Weitere Informationen zu Dünaburg auf der Homepage der Stadt und der deutschsrachigen Wikipedia.

📌 Über die Stadt Libau

Die lettische Stadt Libau (let. Liepāja) liegt im Westen des Landes auf etwa 7 Meter über dem Meeresspiegel. In der 1625 erstmals urkundlich erwähnten Partnerstadt von Darmstadt in Hessen leben etwa 76700 Einwohner. Die Stadt am Libauer See im lettischen Bezirk Liepāja erstreckt sich über eine Fläche von 60,4 km².

Weitere Informationen zu Libau auf der Homepage der Stadt und der deutschsrachigen Wikipedia.

📌 Über die Stadt Mitau

Die lettische Stadt Mitau (let. Jelgava) liegt im Zentrum des Landes auf etwa 13 Meter über dem Meeresspiegel. In der 1573 erstmals urkundlich erwähnten Stadt leben rund 59500 Einwohner. Die Stadt am Fluss Lielupe im lettischen Bezirk Jelgava erstreckt sich über eine Fläche von 60,1 km².

Weitere Informationen zu Mitau auf der Homepage der Stadt und der deutschsrachigen Wikipedia.

📌 Über die Stadt Riga-Strand

Die lettische Stadt Riga-Strand (let. Jūrmala) liegt im Zentrum des Landes auf etwa 3 Meter über dem Meeresspiegel. In der 1959 erstmals urkundlich erwähnten Stadt leben rund 50800 Einwohner. Die Stadt am Fluss Lielupe im lettischen Bezirk Jūrmala erstreckt sich über eine Fläche von 100 km².

Weitere Informationen zu Riga-Strand auf der Homepage der Stadt und der deutschsrachigen Wikipedia.

📌 Über die Stadt Windau

Die lettische Stadt Windau (let. Ventspils) liegt im Nordwesten des Landes auf etwa 10 Meter über dem Meeresspiegel. In der 1378 erstmals urkundlich erwähnten Partnerstadt von Stralsund in Mecklenburg-Vorpommern leben etwa 38800 Einwohner. Die Stadt am Fluss Windau (let. Venta) im lettischen Bezirk Ventspils erstreckt sich über eine Fläche von 55,4 km².

Weitere Informationen zu Windau auf der Homepage der Stadt und der deutschsrachigen Wikipedia.

📌 Über die Stadt Rositten

Die lettische Stadt Rositten (let. Rēzekne) liegt im Osten des Landes auf etwa 158 Meter über dem Meeresspiegel. In der 1773 erstmals urkundlich erwähnten Partnerstadt von leben etwa 32300 Einwohner. Die Stadt am Fluss Rositte (let. Rēzekne) im lettischen Bezirk Rēzekne erstreckt sich über eine Fläche von 17,48 km².

Weitere Informationen zu Rositten auf der Homepage der Stadt und der deutschsrachigen Wikipedia.

📌 Über die Stadt Ogershof

Die lettische Stadt Ogershof (let. Ogre) liegt im Zentrum des Landes auf etwa 21 Meter über dem Meeresspiegel. In der 1928 erstmals urkundlich erwähnten Partnerstadt von leben etwa 24800 Einwohner. Die Stadt am Mündung der Oger in die Düna im lettischen Bezirk Ogres novads erstreckt sich über eine Fläche von 13,58 km².

Weitere Informationen zu Ogershof auf der Homepage der Stadt und der deutschsrachigen Wikipedia.

📌 Über die Stadt Wolmar

Die lettische Stadt Wolmar (let. Valmiera) liegt im Norden des Landes auf etwa 43 Meter über dem Meeresspiegel. In der 1323 erstmals urkundlich erwähnten Partnerstadt von Halle (Westfalen) leben etwa 25100 Einwohner. Die Stadt am Fluss Gauja im lettischen Bezirk Valmiera erstreckt sich über eine Fläche von 19,35 km².

Weitere Informationen zu Wolmar auf der Homepage der Stadt und der deutschsrachigen Wikipedia.

📌 Über die Stadt Jakobstadt

Die lettische Stadt Jakobstadt (let. Jēkabpils) liegt im Süden des Landes auf etwa 77 Meter über dem Meeresspiegel. In der 1670 erstmals urkundlich erwähnten Partnerstadt von Melle in Niedersachsen leben etwa 24600 Einwohner. Die Stadt am Fluss Düna im lettischen Bezirk Jēkabpils erstreckt sich über eine Fläche von 23 km².

Weitere Informationen zu Jakobstadt auf der Homepage der Stadt und der deutschsrachigen Wikipedia.

Privacy Policy Settings