Stadt in Norditalien


In Kreuzworträtseln wird recht häufig nach einer Stadt in Norditalien gesucht. Manchmal wird anstatt Nord- auch Oberitalien an dieser Stelle als Angabe für die Region verwendet, was das selbe bedeutet. Für eine zügige und korrekte Lösung im Rätsel, haben wir hier eine Liste aller oberitalienischen Städte und Gemeinden zusammengestellt und diese nach ihrer Länge, also der Anzahl der Buchstaben, gruppiert.

? Stadt in Norditalien mit 3 Buchstaben

Liste mit 4 oberitalienischen Städten

Name der StadtRegionProvinzEinwohnerDafür ist die Stadt bekannt
AlaTrentino-SüdtirolTrient8.808Durch Ala führen die Brennerautobahn und die Brennerbahn.
BraPiemontCuneo29.852Die Käseindustrie ist hier ein bedeutender lokaler Industriezweig.
DroTrentino-SüdtirolTrient5.117Im Süden der Stadt befindet sich eine überregional bedeutende Motocross-Strecke.
RhoLombardeiMailand51.323Die erste urkundliche Erwähnung der Stadt stammt aus dem Jahre 846.

Liste mit 11 oberitalienischen Städten

? Stadt in Norditalien mit 4 Buchstaben

Name der StadtRegionProvinzEinwohnerDafür ist die Stadt bekannt
AffiVenetienVerona2.366Westlich der Stadt befindet sich "Monte Moscal", eine Bunkeranlage der NATO.
AssoLombardeiComo3.572sehenswerter und gut erhaltener Turm des Schlosses aus dem 12. Jahrhundert.
AstiPiemontAsti75.528als römische Kolonie mit dem Namen Hasta 89 v. Chr. gegründet.
ComoLombardeiComo85.915Grenzort zur Schweiz mit weltbekannter Seiden-Manufaktur.
ErbaLombardeiComo16.335Sehenswerte Altstadt mit mehreren mittelalterlichen Kirchen.
IdroLombardeiBrescia1.899Gemeinde am Idrosee, westlich des Gardasees.
IseoLombardeiBrescia9.155In Iseo steht das erste zu Ehren Giuseppe Garibaldis errichtete Denkmal.
LanaTrentino-SüdtirolBozen - Südtirol12.467Erste urkundliche Erwähnung von Lana (Lenon) im Jahr 990.
LodiLombardeiLodi46.050Zahlreiche sehenswerte Plätze, Straßen, Kirchen und Palazoos im Stadtgebiet.
OrtaPiemontNovara1.341Òrta ist der piemontesische und lombardische Name der Gemeinde Orta San Giulio.
RivaLigurienImperia2.845Rìva ist der lingurische Name der Gemeinde Riva Ligure.

Hin und wieder könnten zudem Novi (Novi Ligure) und Pino (Pino Torinese) als mögliche Lösungen für eine oberitalienische Stadt mit 4 Buchstaben auftreten.

? Stadt in Norditalien mit 5 Buchstaben

Liste mit 27 oberitalienischen Städten

Name der StadtRegionProvinzEinwohnerDafür ist die Stadt bekannt
Adria (Atria)VenetienRovigo19.159Als etruskische Stadt mit Namen Atria bereits in der Antike bekannt.
AostaAostatalAosta34.052Aosta (frz. Aoste) ist Hauptstadt der Region an der Grenze zu Frankreich und der Schweiz.
AronaPiemontNovara13.976Die Stadt mit dem lombardischen Namen Arùna liegt am am Südwest-Ufer des Lago Maggiore.
AsolaLombardeiMantua10.057Im 2. Jahrhundert v. Chr. von gallischen Cenomanen gegründet.
BozenTrentino-SüdtirolBozen - Südtirol107.407Landeshauptstadt von Südtirol, Universitätsstadt und Messestandort.
CantuLombardeiComo40.031Schutzpatronin der Stadt ist die heilige Apollonia von Alexandria.
CarpiEmilia-RomagnaModena72.627Eines der bedeutendsten internationalen Philosophietreffen findet jedes Jahr in Capri statt.
CuneoPiemontCuneo56.203Erste urkundliche Erwähnung der Stadt im Jahr 1198.
CusioLombardeiBergamo227Kleine Gemeinde mit der Schutzpatronin Santa Margherita di Antiochia.
EdoloLombardeiBrescia4.474Edolo ist von Bergen bis zu 2500 Metern Höhe umgeben.
EppanTrentino-SüdtirolBozen - Südtirol14.932Eppan an der Weinstraße ist vor allem bei Touristen und Wanderern sehr beliebt.
ForliEmilia-RomagnaForlì-Cesena118.000In der römischen Zeit im Jahr 188 v. Chr. vom Konsul Gaius Livius Salinator gegründet. Heute Provinzhauptstadt.
GardaVenetienVerona4.111Garda liegt am Ostufer und des Gardasees und beliebtes Touristenziel.
GenuaLigurienGenua574.090Am Ligurischen Meer gelegene ehemalige Zentrum der im Mittelalter bedeutenden Republik Genua.
Goerz (Gorizia)Friaul-Julisch VenetienGorizia34.034Das heute slowenische Nova Gorica und das italienische Gorizia wurde bis 1947 auf deutsch als Görz bezeichnet.
ImolaEmilia-RomagnaBologna70.000Austragungsort des "Großen Preis von San Marino" in der Formel 1 und weiterer Motorsport-Veranstaltungen.
IsolaLombardeiBrescia1.688Die Gemeinde Monte Isola liegt auf der 4,5 km² großen Insel von Monte Isola.
LeccoLombardeiLecco48.173Der Schutzpatron der Stadt ist Nikolaus von Myra.
LuinoLombardeiVarese14.575Größte Stadt am Ostufer des Lago Maggiore und berühmt für ihren mittwochs stattfindenden Markt.
MeranTrentino-SüdtirolBozen - Südtirol41.170Zweitgrößte Stadt Südtirols und frühere Landeshauptstadt von Tirol.
MonzaLombardeiMonza und Brianza124.051Die Rennstrecke "Autodromo Nazionale di Monza" ist Austragungsort des "Großen Preises von Italien" in der Formel 1.
PaduaVenetienPadua212.395Padua ist eine der ältesten Städte Italiens. Sie wurde vom Trojaner Antenor um 1184 v. Chr. gegründet.
ParmaEmilia-RomagnaParma198.292Parma ist durch den Parmesankäse, den Parmaschinken und auch als Sitz des Teigwarenerzeugers Barilla bekannt.
PaviaLombardeiPavia73.334Pavia am Fluss Ticino war bereits in der vorrömischen Zeit als Stadt Ticinum Papiae bekannt.
TennaTrentino-SüdtirolTrient1.045Dorf auf einer Anhöhe zwischen den Seen Lago di Levico und Lago di Caldonazzo.
TurinPiemontTurin870.952Viertgrößte Stadt Italiens; bekannt durch Sitz des Autoherstellers Fiat sowie durch die beiden Fußballclubs Juventus und AC Turin.
UdineFriaul-Julisch VenetienUdine99.051Erstmals erwähnt wurde die Stadt in einer von Kaiser Otto II. verbrieften Urkunde im Jahr 983.

? Stadt in Norditalien mit 6 Buchstaben

Liste mit 22 oberitalienischen Städten

Name der StadtRegionProvinzEinwohnerDafür ist die Stadt bekannt
BiellaPiemontBiella43.812Stadt auf einer Höhe von 420 m über dem Meeresspiegel am Fuß der Alpen.
BrixenTrentino-SüdtirolBozen - Südtirol22.572Stadt im Südtiroler Eisacktal und eine der ältesten Städte der Region Tirol.
CesenaEmilia-RomagnaForlì-Cesena97.190Geburtsort der Päpste Pius VI., Pius VII. und Pius VIII. mit dem Beinamen "Stadt der drei Päpste".
EmpoliToskanaFlorenz48.834An den Flüssen Arno und dem Elsa gelegene Stadt.
FaenzaEmilia-RomagnaRavenna58.953Stadt römischen Ursprungs mit etruskische und keltische Wurzeln.
GemonaFriaul-Julisch VenetienUdine10.778Gemona del Friuli (deutsch: Klemaun) liegt am Fluss Tagliamento mit schöner Altstadt.
LimoneLombardeiBrescia1.142Limone sul Garda ist ein Touristenort am Westufer des Gardasees.
MantuaLombardeiMantua49.440Eine von den Etruskern gegründete Stadt, die bereits von der griechische Seherin Manto benannt wurde.
MilanoLombardeiMailand1.396.059Italienischer Name der Metropolitanstadt Mailand.
ModenaEmilia-RomagnaModena186.830Universitätsstadt am südlichen Rand der Po-Ebene mit der weltbekannten Piazza Grande.
NovaraPiemontNovara103.985Das antike Novara (auch Noara, Nuara) geht auf die Gründung der Ligurer zrück.
ReggioEmilia-RomagnaReggio Emilia172.124Die Provinzhauptstadt
Reggio Emilia ist eine moderne Industriestadt mit historischem Stadtkern.
RiminiEmilia-RomagnaRimini151.200Zentrum des Badetourismus an der Adriaküste.
RivoliPiemontTurin48.472Standort eines römischen Stützpunkts an der Straße von Augusta Taurinorum aus dem ersten Jahrhundert v. Chr.
RonchiFriaul-Julisch VenetienGorizia11.937Ronchi dei Legionari (deutsch: Ronkis) war bis zum Ende des Ersten Weltkriegs Teil der Grafschaft Görz.
RovigoVenetienRovigo51.049Provinzhauptstadt und bedeutender Markt- und Handelsplatz.
SavonaLigurienSavona59.933Hafenstadt mit bedeutender Anlegestelle für Fähren in Richtung Korsika.
TarvisFriaul-Julisch VenetienUdine4.140Kleinstadt im italienisch-österreichisch-slowenischen Dreiländereck im Kanaltal.
TrientTrentino-SüdtirolTrient118.902Trento (ital. Name der Stadt) liegt umgeben von Bergen im Etschtal am Fluss Etsch.
TriestFriaul-Julisch VenetienTriest1.211.357Italienisch Trieste ist eine Hafenstadt Golf von Triest und Grenzstadt zu Slowenien.
VareseLombardeiVarese80.645Universitätsstadt und Provinzhauptstadt östlich des Lago di Varese.
VeronaVenetienVerona259.608Von den Rätern und Euganeern gegründete Siedlung und ab 89 v. Chr. römische Kolonie.

Wo liegt die Region Oberitalien bzw. Norditalien?

Nord- beziehungsweise Oberitalien reicht im Westen bis an die französische Grenze und an das Ligurisches Meer. Im Norden, im Alpenraum, grenzt die Region an die Schweiz und an Österreich. Im Osten reicht das Gebiet bis an die Küste der Adria und an Slowenien. Der Süden Norditaliens reicht bis an die Republik San Marino und erstreckt sich entlang der Po-Ebene.

Die italienischen Regionen Aostatal, Piemont, Lombardei und Ligurien im Westen sowie die Regionen Friaul-Julisch Venetien, Venetien, Trentino-Südtirol und Emilia-Romagna im Osten zählen hierbei zu Oberitalien.