Längen- und Breitengrad von Pyongyang, Nordkorea

Die geographische Länge und Breite sowie die GPS Koordinaten von Pyongyang

Die Angaben für die geographische Länge (auch als Längengrad, engl. longitude bezeichnet) und die geografische Breite (Breitengrad, engl. latitude) sind auf die Winkelsekunde ermittelte Werte, die sich auf das Stadtzentrum von Pyongyang beziehen.

  • Breitengrad von Pyongyang:
    39.0300
  • Längengrad von Pyongyang:
    125.7300
  • GPS Koordinaten von Pyongyang:
    39° 1‘ 48 N 125° 43‘ 48 E
  • Pyongyang liegt zirka 4345 Kilometer vom Äquator entfernt.
  • Bis zum Nordpol sind es rund 5674 Kilometer
  • und bis zum Südpol ungefähr 14364 Kilometer.

Über Pyongyang

Pyongyang liegt in Nordkorea in der Region Pyŏngyang. In der ostasiatischen Metropole leben etwa 2.863.000 Einwohner.

Pyongyang liegt auf der Nordhalbkugel der Erde, etwa 4345 km nördlich vom Äquator auf dem Breitengrad 39 und ca. 9737 km östlich des Nullmeridians, auf dem 126. Längengrad.

Entfernung zu bekannten Großstädten auf der Welt (Luftlinie) von Pyongyang

Stadt mit 9 Buchstaben in Nordkorea und dem Anfangsbuchstaben P

Pyongyang ist in Kreuzworträtseln eine gern verwendete Stadt mit 9 Buchstaben in Nordkorea beziehungsweise in Asien. Pyongyang kann beim Spiel Stadt, Land, Fluss als Stadt mit P genannt werden. Nordkorea ist demnach als ein Land mit N am Anfang eine gute Lösung.

Schreibe einen Kommentar